Wissenswertes über die Sauna

Oft gestellte Fragen schnell beantwortet...

Unsere 3500 m² große Sauna- und Thermenlandschaft bietet Erholung und Entspannung pur. Damit der Aufenthalt bei uns zu einem vollen Erfolg wird bitten wir Sie, das Folgende zu beachten:

Die Mauritius Therme ist eine moderne Sauna- und Wellnessanlage, die speziell auf den Ruhe und Erholung suchenden Gast ausgerichtet ist. Eine anspruchsvolle Ausstattung, gemütliche Liegebereiche und eine harmonische Atmosphäre laden zum Verweilen und Relaxen ein und ermöglichen ein Abschalten vom Alltag.
Ein gepflegter und respektvoller Umgang ist Bestandteil dieser Philosophie.

Eine Frage, die uns öfters gestellt wird bzw. in der Vergangenheit schon mal zu einem Missverständnis geführt hat, ist, ob die Anlage und die Pools in Badebekleidung genutzt werden können?
Für gewöhnlich findet der Saunabesuch unbekleidet statt, so dass FKK für die meisten Besucher ein normales Bild darstellt.
Jedoch können sich Gäste auch gerne in Badebekleidung aufhalten und den Innenpool, die Whirlpools sowie das Solebecken im Außenbereich nutzen, allerdings ist das Tragen der Badebekleidung in den Saunen und Dampfbädern aus hygienischen Gründen untersagt. Hier sollte ein Saunatuch genutzt werden, welches Sie auch gerne an der Thermenkasse gegen Gebühr zur Verfügung gestellt bekommen.

Unser Restaurant ist der Schnittpunkt zwischen dem Saunabereich und dem übrigen Hotel.
Sowohl die Saunagäste als auch Hotelgäste in Alltagsbekleidung widmen sich hier Seite an Seite dem Genuss unseres kulinarischen Angebots. Damit alle Restaurantbesucher ungestört bleiben, bitten wir Sie, Ihren Oberkörper mit einem T-Shirt oder besser noch mit einem Bademantel zu bedecken.
Bitte tragen Sie im Restaurant einen Bademantel !

Wasser hat die Eigenschaft, bei erhöhter Frequenz über die Ufer zu treten und nicht immer gelingt es uns sofort, die entstehenden Wasserlachen zu beseitigen. Dieser Umstand gilt besonders für die Pool- und Duschzonen. Insofern ist immer die Gefahr des Ausrutschens gegeben, wenn der nasse Boden barfuss betreten wird. Neben dem Sicherheitsaspekt spricht auch der Hygieneaspekt für den Gebrauch von Badeschuhen, gerne bekommen Sie Einwegslipper gegen Gebühr an der Thermenkasse.
Bitte tragen Sie Badeschuhe !

In direkter Nähe zur Themenkasse befinden sich videoüberwachte Wertschließfächer, in denen Sie Ihre wertvollen und wichtigen persönlichen Dinge einschließen können. Bitte nutzen Sie diese auch, damit nichts verloren geht oder entwendet wird und Ihr Vergnügen an dem Aufenthalt in unserer Wellnassanlage trübt. Gerne stehen Ihnen auch unsere Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen unbeschwerte Stunden!


Weitere Photos finden Sie in unserer Galerie >>

 
>